Reisen: Umbuchen oder stornieren in Coronazeiten

Verständlicherweise treffen bei uns in dieser noch nie dagewesenen Situation viele Fragen zum Thema Umbuchen/Stornieren der gebuchten Reise ein. Die Airlines fahren aktuell weltweit ihren Betrieb herunter. Teilweise wird der Flugbetrieb sogar komplett eingestellt. Die Weisungen betreffend umbuchen/stornieren wurden von den einzelnen Airlines bereits mehrfach geändert. Auch die Hotels reagieren unterschiedlich: Die einen erlauben kurzfristig…Read more »

Bethsaida Hermitage: Das Resort, welches Gäste auch während des Lockdowns beherbergt

Frederick Thomas vom Bethsaida Hermitage ist seit vielen Jahren unser Freund. Wir schätzen seine herzliche und liebe Art – wie es auch alle Stammgäste des Bethsaidas tun. Auch in dieser Krisenzeit zeigt sich Fredericks herausragende Gastfreundlichkeit: Sein Hotel hat trotz des in Indien herrschenden «Lockdowns» geöffnet. Die Gäste sind bei ihm bestens aufgehoben und kommen…Read more »

Wie alles begann..

Wussten Sie, dass es das Reisebüro NaTour bereits seit 26 Jahren gibt? Anni Gsell hat NaTour 1994 gegründet. In der «Vogue» hatte Sie Anfang der 90er-Jahre einen Bericht gelesen, wo die heute noch so berühmten Hausboote, die auf den Backwaters unterwegs sind, erwähnt wurden. Darunter war eine Nummer notiert, wo man solche Reisen buchen konnte.…Read more »

Corona und andere Krisen: Warum sich die Flugbuchung über ein Reisebüro lohnt

Die Coronakrise hat die Reisebranche voll im Griff. Es sind noch nie dagewesene Zustände: Ganze Airline-Flotten stehen am Boden, die Grenzen sind geschlossen, Reisen unmöglich. Viele Menschen fühlen sich beengt und eingeschränkt. Hätten Sie sich jemals vorstellen können, dass es schlicht und einfach nicht mehr möglich ist, in ein anderes Land zu reisen? Kein Zug,…Read more »

Sri Lanka – die Strahlende

Den Dezember habe ich mir mit zwei Wochen in der Wärme  verkürzt. Wie sich herausstellte, hätte der Zeitpunkt nicht besser sein können: Während die Schweiz ungewöhnlich früh im Schnee versank, liess ich mir bei 28 Grad Celsius die sanfte Meeresbrise auf Sri Lanka um die Nase wehen. In Colombo angekommen, ruhte ich mich erst einmal…Read more »